Menschen.
Leben.
Immobilien.

Bezugsfrei: Dachgeschosswohnung Baudenkmal Alte Pionierschule 2 Stellplätze inkl. - gut vermietbar

Eckdaten

Objekt-ID:B1948_1
Lage:10318 Berlin
Straße:Zwieseler Straße
Immobilienart:Etagenwohnung
Zimmer:2
Etage:1
Wohnfläche: ca. 66,00 m²
Baujahr:2014
Bezugstermin:01.06.2019
Ausstattung:standard
Kaufpreis:199.500,00 €
Käufercourtage:7,14% inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis
Außenansicht
Blick aus der Loggia
Loggia
Wohnzimmer
Grundriss

Energieeffizienz

Heizungsart:Zentralheizung, Fußbodenheizung
Wesentl. Energieträger:Gas
Denkmalschutzobjekt:ja
Energieausweis:keine gesetzliche Pflicht
Objektzustand:Neuwertig

Beschreibung

+++ Bitte fordern Sie unser Exposee mit Innenfotos ab. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Internet keine Fotos von vermieteten Wohnungen veröffentlichen. +++
Diese besondere Wohnung (bezugsfrei) befindet sich im „Haus 8“ des denkmalgeschützten Militär-Ensembles aus den 30er Jahren. Dieses wurde 2012-2014 in einen Wohnpark umgestaltet, zu dem etwa 300 Wohnungen gehören. Das „Haus 8“ besteht aus 31 Wohnungen und bildet eine weitestgehend selbstständige Untergemeinschaft im Rahmen der Gesamtgemeinschaft.
Die moderne Dachgeschosswohnung liegt im Obergeschoss des zweistöckigen Gebäudes und verfügt über zwei Zimmer, eine Kammer, Küche sowie ein großes Badezimmer. Die Wohnung besitzt keine Dachschrägen und ist mit Fußbodenheizung ausgestattet.
Der Flur bietet Platz für eine Garderobe. Von hier aus gelangt man in das große Wohnzimmer, von dem auch der Zugang zu der großen Loggia möglich ist. Von der Loggia aus hat man einen weiten und freien Blick in Richtung Einfamilienhaussiedlung.
An das Wohnzimmer schließt die Küche an, in der ein kleiner Esstisch Platz findet.
Das zeitlos hell geflieste Wannenbad wird per Abzug entlüftet.
Alle Räume sind mit Parkett ausgelegt. Fußbodenheizung!
Die Wohnung ist nach Norden orientiert und verfügt über keinen eigenen Keller. Im Kaufpreis erhalten sind zwei oberirdische PKW-Stellplätze.

Ansprechpartner

Schilling

Holger Schilling
E-Mail: schilling@yoventi.de
Telefon: +49 (0)30 - 810 56 75-82
Mobil: +49 (0)177 - 313 40 43

Kontakt

YOVENTI Berlin GmbH
Davoser Straße 2B
14199 Berlin

Telefon: +49 (0)30 - 810 56 75-75
Telefax: +49 (0)30 - 810 56 75-99
E-Mail: berlin@yoventi.de

Lage

Die Wohnung befindet sich auf historischem Gelände. Die Gebäude des Ensembles wurden in den 30er Jahren als Pionierschule in einer Mischung von Hochschule und Kaserne in den strengen Formen der damaligen Architektur errichtet. Auf dem Kasernengelände wurde 1945 die bedingungslose Kapitulation Deutschlands unterzeichnet. Die Pionierschule wurde 1950 zur KGB-Spionagezentrale. Im Zuge der Sanierung würden alle Gebäude entkernt. Die klassizistischen Fassaden blieben erhalten. Teilweise wurden Balkone und Terrassen errichtet.
Karlshorst verfügt über einen hervorragenden Ruf. Dieser von Einfamilienhäusern und Villen geprägt Wohnstandort gehört zu den nachgefragtesten Adressen in der Stadt. Verantwortlich dafür ist die stadtnahe Lage, der grüne Charakter sowie die gute Infrastrukturausstattung Karlshorsts.
Der Wohnpark grenzt an den Biesenhorster Sand einem Biotop mit Naherholungsfunktion.

Kontaktformular

expose

*Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner persönlichen Daten laut der Datenschutzerklärung einverstanden.

Datenschutz*